Hör, es klagt die Flöte wieder,
und die kühlen Brunnen rauschen!
Golden weh'n die Töne nieder,
stille, stille, laß uns lauschen!

Brentano - "Abendständchen"

Konzerttournee in Kanada
24. Oktober – 7. November 2016


Die Flötistin Ulrike Anton wird gemeinsam mit der österreichischen Pianistin Anna Ronai fünf Konzerte in Kanada geben. Auf dem Programm stehen Werke von Komponisten, die durch das NS-Regime verfolgt, vertrieben oder ermordet wurden. Als einer der führenden Interpretinnen auf dem Gebiet der Exil-Musik wurde Ulrike Anton u. a. vom Holocaust Education Week Festival Toronto eingeladen.

Die Flötistin wird auf dieser Tournee auch Meisterklassen für Flötenstudenten an zwei verschiedenen Universitäten abhalten.

Dienstag, 25. Oktober 2016, 12 Uhr

Noon Hour Concerts
First United Church Waterloo
16 William Street
Waterloo, Ontario
Email

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 12 Uhr

Music at Noon
Wilfrid Laurier University
Maureen Forrester Recital Hall
75 University Avenue West
Waterloo, Ontario
N2L 3C5

Freitag, 28. Oktober 2016, 10:30 Uhr

Meisterklasse für Flötenstudenten an der
Wilfrid Laurier University

Wilfrid Laurier University
75 University Avenue West
Waterloo, Ontario
N2L 3C5

Dienstag, 1. November 2016, 16:30 Uhr

Guelph Connection Concerts
St. George’s Church
99 Woolwich St.
Guelph, Ontario, N1H 3V1

Donnerstag, 3. November 2016, 12:30 Uhr

York University Toronto
Music @ Midday
Tribute Communities Recital Hall
112 Accolade East Building
83 York Boulevard
Toronto

Donnerstag, 3. November 2016, 14:30 Uhr

Meisterklasse für Flötenstudenten an der York University, Toronto

York University Toronto
112 Accolade East Building
83 York Boulevard
Toronto

Samstag, 6. November 2016, 18 Uhr

36. Holocaust Education Week Festival Toronto (HEW)
Musicians in Exile
Melrose Community Church
375 Melrose Avenue
Toronto, Ontario
M5M 1Z6

Nachrichtenarchiv